Goshindo

Goshindo, der Weg des Schutzes des Körpers, ist eine auf Selbstverteidigung ausgerichtete moderne Stilrichtung des Jiu-Jitsu und hat seinen Ursprung in Frankreich. Über viele Jahre hinweg hat Alain Sailly seine Kenntnisse in den verschiedensten Budo-Stilen erweitert und seine so gewonnenen Erfahrungen im Goshindo verarbeitet. Goshindo versteht sich als offenes Kampfsystem, das sich ständig weiterentwickelt und den Bedarfen der Selbstverteidigung anpasst.


Das Goshindo-Training findet an freien Trainings am Wochenende statt. Bei Interesse meldet Euch bitte wegen anstehender Termine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s