Goshindo

Goshindo, der Weg des Schutzes des Körpers, ist eine auf Selbstverteidigung ausgerichtete moderne Stilrichtung des Jiu-Jitsu und hat seinen Ursprung in Frankreich. Über viele Jahre hinweg hat Alain Sailly seine Kenntnisse in den verschiedensten Budo-Stilen erweitert und seine so gewonnenen Erfahrungen im Goshindo verarbeitet. Goshindo versteht sich als offenes Kampfsystem, das sich ständig weiterentwickelt und den Bedarfen der Selbstverteidigung anpasst.


Das Goshindo-Training findet an freien Trainings am Wochenende statt. Bei Interesse meldet Euch bitte wegen anstehender Termine.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s